Das neue Mönchengladbacher Stadion im Nordpark



Eröffung mit Feier und Blitzturnier am: 30.07.2004
Erstes Bundesligaspiel (2:3 gegen BVB) am: 14.08.2004

Genehmigte Gesamtkapazität: 60.350 Zuschauer
Kapazität international: 45.600 Sitzplätze
Kapazität Unterrang: 33.491 Zuschauer
Kapazität Oberrang: 18.710 Sitzplätze
Kapazität Ligabetrieb: cirka 53.000 Zuschauer
Behindertenplätze: 76
Business Seats: 1.500
Logen: 42
Trainingsgelände: 56.000 qm auf 9 Hektar Gesamtfläche (7 Spielfelder)
Kioske: 25
Parkplätze: 9.500
Anzeigetafeln: 2 grosse und 1 kleine Videowand

Mister Bulicheck - Experte für Borussia Mönchengladbach und die Fussball Bundesliga!